4. August 2016, 21:07
Allgemein

kommentieren

Neuer Spielplatz im Luftbad Aschaffenburg eröffnet

Am Freitag dem 22.07.2016 wurde der neue Spielplatz des Naturheilvereines Aschaffenburg am Godelsberg durch Aschaffenburgs Oberbürgermeister Herzog und Bürgermeisterin Jessica Euler im Beisein der gesamten Vorstandschaft, der Sponsoren und vieler Vereinsmitglieder eröffnet.

Dank der großzügigen Unterstützung der Sparkasse Aschaffenburg, der Stadt Aschaffenburg die sich mit einer Schaukelanlage beteiligt haben konnten wir einen neuen Rutschturm mit Kletterwand von Spessart Holz aufbauen nachdem einbringen vom Sand für den Fallschutz konnten wir den Spielplatz fristgerecht zum Saisonbeginn den Kindern übergeben.
Besonderen Dank auch an unsere Mitglieder die durch tatkräftige Mitarbeit das Spielplatzgelände vorbereiteten.
In der Jugend liegt die Zukunft, insbesondere aber in der des “Luftbades“.
Dieses Bewusstsein um die Jugend ist sicher auch mit einer der wesentlichen Gründe, dass der Naturheilverein nicht nur einer der ältesten in der Stadt (gegr. 1902), sondern, auch mit aktuell 500 Mitgliedern, einer der großen Vereine ist.
Der Naturheilverein ist sehr stolz auf seine Jugend, dessen Anteil an der Gesamtmitgliederzahl immerhin 36 % beträgt. Die Verantwortlichen sind davon überzeugt, dass sich die Kinder nach der Spielplatzerneuerung noch wohler auf dem vereinseigenen Gelände im Bohlenweg fühlen werden als bislang.

Im Anschluss an die Eröffnung fand ein gemütliches Zusammensein mit guten Gesprächen bei „Speis und Trank“ statt.

*name

*e-mail

webseite

Kommentar schreiben